Das Spiel begann für unsere zweite Mannschaft ungewohnt ausgeglichen. Das Spiel fand hauptsächlich im Mittelfeld statt und war spielerisch eher ereignislos. Erst das 1:0 nach einem schönen Schuss von Darius Gruber, brach den sprichwörtlichen Damm. Daraufhin begann unsere Mannschaft mit dem Fußballspielen und erarbeitete sich eine Chance nach der anderen. Auf das 1:0 folgte schnell das 2:0 durch Axel Hauser und das 3:0 durch Luis Pfeiffer. Daraufhin wurde es für eine kurze Zeit wieder ruhig auf dem Rasen und die Blitzenreuter kamen auch ab und zu wieder aus der eigenen Hälfte heraus, aber alle Ambitionen wurden zunichte gemacht, als Florian Hensel das Spiel mit einem 4:0 kurz vor Ende abrundete. Somit bleibt die zweite Mannschaft in dieser Saison weiterhin ungeschlagen auf Tabellenplatz eins.

Es spielten: Sebastian Moser, Luis Pfeiffer, Dennis Akcicek, Daniel Erb, Robert Schön, Florian Hensel, Stefan Veser, Tobias Hensel, Johannes Kiener, Lukas Wallenstein, Darius Gruber, Ekrem Sahin, Felix Seyfer, Patrick Kupfahl, Axel Hauser