Einen erfolgreichen Abschluss des Jahres 2019 konnte Team 2 unserer SG in Haisterkirch feiern. Eigentlich deutete alles auf ein knappes Duell hin, denn der Gastgeber konnte bislang nur einen Punkt weniger als unsere SG sammeln und rangierte deshalb in der Tabelle in unmittelbarer Nachbarschaft. Unsere SG zeigte jedoch deutlich, dass der Blick nach oben geht. Bereits in der 1. Halbzeit ging das Team der Trainer Sven Langbein und Bernd Gruber durch Michael Schuster in Führung. In der zweiten Halbzeit legte unsere Mannschaft nach und erhöhte wieder durch Michael Schuster sowie durch einen Treffern von Philipp Roessler auf 0:3. Den Schlusspunkt setzte kurz vor dem Abpfiff dann erneut Michael Schuster, der mit seinem dritten Treffer zum Man of the Match avancierte. Damit konnte der Abstand auf den SV Haisterkirch in der Tabelle auf vier Punkte ausgebaut werden. Unsere SG überwintert auf Tabellenplatz 4.

Tore
0:1, 0:2, 0:4 Michael Schuster
0:3 Philipp Roessler

Kader
Erik Wiersch, Marian Köbach, Darius Gruber, Felix Seyfer (C), Tobias Hensel, Florian Hensel, Jakob Fischinger, Philipp Roessler, Patrick Kupfahl, Michael Schuster, Sven Langbein