Spielbericht: SG Waldburg/Grünkraut II – TSV Berg III 3:1 (0:0)

Team 2 stürzt den Tabellenführer

Gleich zum Rückrundenauftakt stand ein absolutes Topspiel an. Auf Seiten der SG empfing man den Tabellenführer TSV Berg III. Aufgrund der schlechten Trainingsbeteiligung in der Wintervorbereitung standen die Anzeichen für Team 2 nicht unbedingt optimal.
Es dauerte bis zur 76. Spielminute ehe Tobias Hensel den ersten Treffer des Tages markieren konnte. Nur wenige Minuten später erzielte Philipp Roessler mit einem starken Fernschuss aus knapp 30 Metern Entfernung den 2:0-Führungstreffer. Im direkten Gegenzug hatte der Tabellenführer aus Berg die Gelegenheit per Elfmeter den Anschlusstreffer zu erzielen, man scheiterte jedoch am Pfosten. So war es die SG, welche den Deckel in der 76. Spielminute mit einem schönen Fernschuss von Henri Lachenmayer draufsetzte. Der späte Anschlusstreffer des TSV Berg in Spielminute 89 kam zu spät um nochmals ernsthaft Gefahr für die SG aufkommen zu lassen.
Somit schlägt Team 2 den Tabellenführer und ist nun mit nur einem Punkt und einem Spiel Rückstand auf Platz zwei hinter Tabellenführer SV Weingarten II zu finden.

Kader: Sebastian Moser, Julian Ruedi, Deniz Akcicek, Marc Richter, Felix Seyfer, Henri Lachenmayer, Marian Köbach, Tobias Hensel, Gerd Calov, Michael Baumann, Robert Schön, Hubert Sterk, Philipp Roessler, Tobias Hensel, Patrick Kupfahl